Einsätze 2016

 

Zu Einsatz Nr.

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27 >

 

Einsatzstatistik           

Brände      7
Technische Hilfe     19
Sonstige Tätigkeiten      0
PSNV- Einsatz      0
First Responder  1
Fehlalarm      0

 

 

 

statistik 27

 

 

 

Einsatz Nr. 1 - 07.01.2016

Einsatzstichwort: Brandeinsatz

Alarmstichwort: Brandmeldeanlage

Einsatzort: Hartmannshof - Bahnhofstraße

Alarmierungszeit: 20.03 Uhr

Einsatzende: 20.30 Uhr

Fahrzeuge:  MZF, HLF

Einsatzleiter: Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: FF Pommelsbrunn, FF Weigendorf, Kreisbrandinspektion, Polizei, Rettungsdienst

Einsatzkurzbericht: Kurz nach 20.00Uhr wurden die Einsatzkräfte in den Hartmannshofer "Urzeitbahnhof" alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage von Museum und Pizzeria Alarm geschlagen. Bei der Erkundung durch die Hartmannshofer Führungskräfte konnte schnell ein Fehlalarm festgestellt werden. Die Feuerwehren konnten wieder einrücken.

 

 

Einsatz Nr. 2 - 15.01.2016

Einsatzstichwort: Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU - Technische Hilfe klein

Einsatzort: B14 Hartmannshof - Pommelsbrunn

Alarmierungszeit: 17.27 Uhr

Einsatzende: 19.00 Uhr

Fahrzeuge:  MZF + Anhänger, HLF

Einsatzleiter: Ringer, Stefan

Weitere Einsatzkräfte: Polizei

Einsatzkurzbericht: Am Freitag wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Linienbus gerufen. Glücklicherweise handelte es sich nur um einen Blechschaden. Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse gleichte die Fahrbahn einer Eisfläche.

 

 

Einsatz Nr. 3 - 15.01.2016

Einsatzstichwort: Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU - Technische Hilfe klein

Einsatzort: B14 Hartmannshof - Pommelsbrunn

Alarmierungszeit: 18.10 Uhr

Einsatzende: 19.00 Uhr

Fahrzeuge:  MZF + Anhänger

Einsatzleiter: Brunner, Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: FF Pommelsbrunn, Polizei

Einsatzkurzbericht: Nahezu zeitgleich ereignete sich auf der B14 kurz nach Pommelsbrunn ein weiterer Unfall aufgrund der Straßenglätte. Ein PKW verlor die Kontrolle und krachte in die Leitplanke. Die Feuerwehr Pommelsbrunn sicherte die Unfallstelle. Wegen der gefährlichen Straßenverhältnissen wurde das Mehrzweckfahrzeug mit Anhänger der Feuerwehr Hartmannshof zusätzlich zur Absicherung angefordert.

 

 

Einsatz Nr. 4 - 18.01.2016

Einsatzstichwort: Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Keller unter Wasser

Einsatzort: Hartmannshof - Hersbrucker Straße

Alarmierungszeit: 23.55 Uhr

Einsatzende: 02.25 Uhr

Fahrzeuge:  MZF + Anhänger

Einsatzleiter: Brunner, Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: -

Einsatzkurzbericht: Am Montagabend wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einem vollgelaufenem Keller gerufen worden. Nachdem die aktiven bereits von 19.00-22.00 Uhr ihre Monatsübung absolvierten, ging es kaum zu Hause angekommen schon wieder zum Einsatz. Aufgrund der starken Kälte von -14°C platzte eine Wasserleitung in einem Keller. Die Feuerwehr entfernte das Wasser mit Hilfe von Tauchpumpe und Wassersauger.

 

 

Einsatz Nr. 5 - 20.01.2016

Einsatzstichwort: Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Rohrbruch Fahrbahn überflutet

Einsatzort: Hartmannshof - Hersbrucker Straße

Alarmierungszeit: 06.45 Uhr

Einsatzende: 08.30 Uhr

Fahrzeuge:  MZF + Anhänger

Einsatzleiter: Brunner, Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: Bauhof Gde. Pommelsbrunn

Einsatzkurzbericht: Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einem Rohrbruch in die Hersbrucker Straße alarmiert. Das ausströmende Wasser konnte wegen Schnee und Eis nicht ablaufen. Bei -7°C ist das Wasser sofort auf der Fahrbahn gefroren. Die Feuerwehr errichtete eine Verkehrssicherung und schaffte Wasserabläufe. Der Bauhof sperrte das Wasser ab und übernahm die weiteren Arbeiten.

 

 

Einsatz Nr. 6 - 21.02.2016

Einsatzstichwort: Brandeinsatz

Alarmstichwort: Anforderung Nachbar ILS - Kaminbrand

Einsatzort: Haunritz - Am Hutanger

Alarmierungszeit: 12.44 Uhr

Einsatzende: 13.20 Uhr

Fahrzeuge:  MZF, HLF

Einsatzleiter: Brunner, Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: FF Haunritz/Högen, FF Weigendorf, FF Sulzbach-Rosenberg, Kreisbrandinspektion, Rettungsdienst, Polizei, Kaminkehrer

Einsatzkurzbericht:Am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr Hartmannshof von der Leitstelle Amberg angefordert. Für die Einsatzkräfte ging es vom Mittagstisch zu einem Kaminbrand nach Haunritz. Vor Ort kontrollierten die Feuerwehren den Kaminverlauf mit Hilfe einer Wärmebildkamera. Der Kaminkerhrer wurde ebenfalls angefordert. Nach kurzer Bereitstellung konnte die Feuerwehr Hartmannshof die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Einsatz Nr. 7 - 09.03.2016

Einsatzart:​ Brandeinsatz

Alarmstichwort: B1 - Kleinbrand

Einsatzort:​ Ortsverbindungsstraße Hartmannshof - Guntersrieth

Alarmierungszeit: 17.30Uhr

Einsatzende:​ 19.00Uhr

Fahrzeuge:​ HLF

Einsatzleiter:​ Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte:​ -

Einsatzkurzbericht:​ Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einer Rauchentwicklung an die Ortsverbindungsstraße Hartmannshof – Guntersrieth gerufen. In einem Waldstück wurden sieben unbeaufsichtigte und nicht abgelöschte Feuerstellen aufgefunden. Durch die Feuerwehr wurden diese abgelöscht.​

>>>Einsatzbilder<<<

 

Einsatz Nr. 8 - 09.05.2016

Einsatzart:​Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Auslaufende Betriebsstoffe

Einsatzort:​B14 - Hersbruck

Alarmierungszeit: 19.10Uhr

Einsatzende:​19.30Uhr

Fahrzeuge:​MZF

Einsatzleiter:​Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte:​FF Hersbruck, Polizei

Einsatzkurzbericht: Am Montag den 09.05.2016 ist unser Mehrzweckfahrzeug zu einem Verkehrsunfall auf der B14 gekommen. In der B14 Auffahrt in Hersbruck musste ein Fahrer verkehrsbedingt bremsen, der darauffolgende PKW Fahrer hatte dies übersehen und fuhr auf das Fahrzeug auf. Die Besatzung des MZF veranlasste die Verständigung der zuständigen Feuerwehr Hersbruck sowie der Polizei. Bis zu deren Eintreffen wurde die Unfallstelle abgesichert und die betroffenen Personen betreut.

 

Einsatz Nr. 9 - 10.06.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU mit Motorrad

Einsatzort: B14 - Hartmannshof

Alarmierungszeit: 14:49 Uhr

Einsatzende: 15:45 Uhr

Fahrzeuge:  MZF, HLF

Einsatzleiter: Bauer, Stefan

Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzkurzbericht: Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad auf der B14 in Hartmannshof gerufen. Die Feuerwehr unterstützte die bereits durch Passanten begonnene Verletztenversorgung, sicherte die Unfallstelle ab und band auslaufende Betriebsstoffe ab. Der leichtverletzte Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus geliefert.

>>>Einsatzbilder<<<

 

Einsatz Nr. 10 - 14.06.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Anforderung Nachbar ILS – Öl auf Gewässer

Einsatzort:          B14 - Weigendorf

Alarmierungszeit: 12.08Uhr

Einsatzende:         15.30Uhr

Fahrzeuge:         MZF, Anhänger

Einsatzleiter:     Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte:  FF Weigendorf, Polizei, Straßenbauamt, Landratsamt, Wasserwirtschaftsamt

Einsatzbericht

Am Dienstag wurde die Feuerwehr Hartmannshof von der Leitstelle Amberg angefordert. Ein 60 Tonnen Kran ist bereits am Montagnachmittag kurz vor Weigendorf verunfallt. Dieser war auf der Bundesstraße B14 in Richtung Weigendorf unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve, kurz nach der Abzweigung nach Högen, zu weit nach rechts geriet. Der Kran sank daraufhin in dem aufgeweichten Bankett ein. Dabei walzte er rund 30 Meter Leitplanke nieder, bevor er dann eine rund 10 Meter hohe Böschung hinunter kippte und in den Weigenbach kippte. Bei dem Unfall erlitt der Fahrer leichte Verletzungen, er wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert. Sehr aufwendig gestaltete sich die Bergung des Kranes. Ein Abschleppunternehmen musste mit mehreren Spezialfahrzeugen anrücken, um den Kran wieder auf die Räder zu stellen. Nach Mitternacht wurden die Arbeiten abgebrochen und am Dienstag fortgesetzt.

Die Hartmannshofer Einsatzkräfte wurden mit Ölsperren und Auffangmaterial angefordert, da Betriebsstoffe in den Weigenbach gelaufen waren. Nach einer Lagebesprechung mit den zuständigen Ämtern wurde der bereits aufgebrachte Ölbinder aufgenommen, Ölsperren angebracht und der zerstörte Wasserlauf wieder hergestellt. Mit einem speziellen Ölvlies wurden die Flüssigkeiten an der Wasseroberfläche aufgenommen.      

>>>Einsatzbilder<<<

 

Einsatz Nr. 11 - 15.06.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Anforderung Nachbar ILS – Öl auf Gewässer

Einsatzort:          B14 - Weigendorf

Alarmierungszeit: 06.30Uhr

Einsatzende:     08.30Uhr

Fahrzeuge:         MZF, Anhänger

Einsatzleiter:     Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte:  FF Weigendorf, Straßenbauamt

Einsatzbericht

Am Mittwoch fuhr die Feuerwehr Hartmannshof nach Rücksprache mit dem Landratsamt und der örtlichen Feuerwehr aus Weigendorf erneut die Einsatzstelle an. Das angebrachte Ölvlies musste ausgetauscht und die Ölsperren kontrolliert werden.

 

Einsatz Nr. 12 - 17.06.2016

Einsatzart:​          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Baum über Fahrbahn

Einsatzort:          ​B14 –Hartmannshof-Pommelsbrunn

Alarmierungszeit: 06.54Uhr

Einsatzende:​         07.30Uhr

Fahrzeuge:          ​HLF

Einsatzleiter:​       Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte:​ Bauhof

Einsatzbericht:​

Am Freitag wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einem entwurzelten Baum auf Bundestraße 14 gerufen. Der Baum wurde beseitigt und die Fahrbahn gereinigt.

 

Einsatz Nr. 13 - 30.06.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Insekten

Einsatzort:  Hartmannshof, Am Breitfeld

Alarmierungszeit: 17.30Uhr

Einsatzende: 18.30Uhr

Fahrzeuge: MZF

Einsatzleiter: Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte: -

Einsatzbericht

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einer Insekten Beseitigung gerufen.

 

Einsatz Nr. 14 - 11.07.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU – PKW gegen Baum

Einsatzort:          LAU27 Hartmannshof - Heldmannsberg

Alarmierungszeit: 16.34Uhr

Einsatzende:     18.30Uhr

Fahrzeuge:         MZF, HLF

Einsatzleiter:     Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte:

Rettungsdienst, Polizei

Einsatzbericht

Am Montag wurde die Feuerwehr Hartmannshof zu einem Verkehrsunfall auf die LAU27 gerufen.

Siehe Bericht der „Hersbrucker Zeitung“ http://n-land.de/news/pommelsbrunn/21-jaehriger-setzt-auto-gegen-baum

>>>Einsatzbilder<<<

 

Einsatz Nr. 15 - 11.07.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Ölspur

Einsatzort:          B14 Hartmannshof - Weigendorf

Alarmierungszeit: 16.54Uhr

Einsatzende:     18.30Uhr

Fahrzeuge:         MZF + Anhänger

Einsatzleiter:     Bauer Stefan

Weitere Einsatzkräfte:

FF Weigendorf, FF Haunritz-Högen, Polizei, Straßenbauamt     

Einsatzbericht

Noch während die Einsatzkräfte bei einem Verkehrsunfall auf der LAU27 im eigesetzt waren wurden Sie zu einem weiteren Einsatz gerufen. Die Weigendorfer Einsatzkräfte forderten die Feuerwehr Hartmannshof zu einer größeren Ölspur auf der Bundesstraße 14 an. Das Mehrzweckfahrzeug rückte umgehend zu der zweiten Einsatzstelle aus.

 

Einsatz Nr. 16 - 15.07.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU – PKW

Einsatzort:          LAU27 Hartmannshof - Heldmannsberg

Alarmierungszeit: 19.26Uhr

Einsatzende:     21.00Uhr

Fahrzeuge:         MZF, HLF

Einsatzleiter:     Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte:

FF Guntersrieth/Heldmannsberg, Rettungsdienst, Polizei         

Einsatzbericht

Am Freitag wurden die Feuerwehren Hartmannshof und Guntersrieth erneut zu einem Verkehrsunfall auf die LAU27 gerufen. Ein PKW überschlug sich zwischen Waizenfeld und der Abzweigung nach Guntersrieth. Der Fahrer konnte sich bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde von Ersthelfern betreut. Die Feuerwehren übernahmen die Betreuung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, leiteten den Verkehr um und stellten den Brandschutz sicher. Da anfangs die Anzahl der Personen nicht klar war, wurde das Fahrzeug sowie das Umfeld mit der Wärmebildkamera kontrolliert, glücklicherweise negativ.

>>>Einsatzbilder<<<

 

Einsatz Nr. 17 - 17.07.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Ölspur

Einsatzort:          B14 Hartmannshof – Hersbrucker Straße

Alarmierungszeit: 13.15Uhr

Einsatzende:     13.45Uhr

Fahrzeuge:         MZF

Einsatzleiter:     Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte: -

Einsatzbericht

Am Sonntag wurde die Feuerwehr Hartmannshof telefonisch zu einer Ölspur in die Hersbrucker Straße gerufen. Der ausgelaufene Diesel wurde abgebunden und aufgenommen.

 

Einsatz Nr. 18 - 19.07.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU –Auslaufende Betriebsstoffe

Einsatzort:          B14 Hartmannshof – Hersbrucker Straße

Alarmierungszeit: 18.48Uhr

Einsatzende:     19.30Uhr

Fahrzeuge:         MZF+Anhänger, HLF

Einsatzleiter:     Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: Polizei

Einsatzbericht

Am Dienstag wurden die Einsatzkräfte zu einem Auffahrunfall in die Hersbrucker Straße gerufen. Dort waren drei PKW aufeinander aufgefahren. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgebunden und die Fahrbahn halbseitig gesperrt.

>>>Einsatzbilder<<<

 

Einsatz Nr. 19 - 25.07.2016

Einsatzart:​          Brandeinsatz

Alarmstichwort: Brand PKW – Anforderung ILS Amberg

Einsatzort:          ​Weigendorf - Fallmühle

Alarmierungszeit: 16.57Uhr

Einsatzende:​       17.00Uhr

Fahrzeuge:​          MZF, HLF

Einsatzleiter:​       Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: FF Weigendorf, FF Pommelsbrunn

Einsatzbericht:​

Am Montag wurden die Feuerwehren Hartmannshof und Pommelsbrunn von der Leitstelle Amberg zu einem PKW Brand in Weigendorf angefordert. Die örtliche Feuerwehr Weigendorf hatte den Brand rasch gelöscht. Somit wurden die Feuerwehren aus dem Nürnberger Land nicht mehr benötigt.

 

Einsatz Nr. 20 - 03.08.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Ölspur, Fahrbahn Reinigung

Einsatzort:          LAU27 Hartmannshof - Waizenfeld

Alarmierungszeit: 09.37Uhr

Einsatzende:     10.45Uhr

Fahrzeuge:         MZF+Anhänger, HLF

Einsatzleiter:     Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: -

Einsatzbericht

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Hartmannshof auf die LAU27 gerufen. Dort befanden sich mehrere Ölflecken sowie eine Menge Splitt aus dem Bankett auf der Fahrbahn. Nach einer Stunde konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

 

Einsatz Nr. 21 - 10.08.2016

Einsatzart:          Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU mit Motorrad

Einsatzort:          LAU27 Hartmannshof - Waizenfeld

Alarmierungszeit: 15.28Uhr

Einsatzende:     16.30Uhr

Fahrzeuge:         MZF, HLF

Einsatzleiter:     Ringer Stefan

Weitere Einsatzkräfte: FF Guntersrieth/Heldmannsberg

Einsatzbericht

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Hartmannshof auf die LAU27 zu einem schweren Motorradunfall gerufen. Aufgrund der Meldung „zwischen Hartmannshof und Waizenfeld“ lies der Einsatzleiter umgehend die Feuerwehr Guntersrieth/Heldmannsberg nachalarmieren.

Ein 16-jähriger Motorradfahrer stürzte in einer langgezogenen Kurve, prallte gegen die Leitplanke und verletzte sich dabei schwer. Ersthelfer betreuten den Verletzten bereits vorbildlich. Die Feuerwehr Hartmannshof übernahm die Erstversorgung des Patienten und sicherte die Unfallstelle. Weiterhin unterstützen Feuerwehrleute den Rettungsdienst bis zum Abtransport des Patienten. Die Kreisstraße LAU27 wurde durch die Feuerwehr Guntersrieth/Heldmannsberg vollständig gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

 

Einsatz Nr. 22 - 30.08.2016

Einsatzart:​ Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: Rettung von verletzten / kranken Personen mit Drehleiter

Einsatzort: ​Hartmannshof –Hersbrucker Straße

Alarmierungszeit: 21.20Uhr

Einsatzende:​ 22.10Uhr

Fahrzeuge:​ MZF, HLF

Einsatzleiter:​ Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: FF Hersbruck

Einsatzbericht:​

Am Dienstag wurden die Feuerwehren Hartmannshof und Hersbruck zu einer Personenrettung mittels Drehleiter alarmiert. Eine Person musste aus dem 1.Obergeschoss mit Hilfe der Drehleiter nach unten gebracht werden. Das Treppenhaus war für eine Rettung mit der Trage zu schmal. Daher forderte der Rettungsdienst die Feuerwehr zur Unterstützung an. Die Feuerwehr Hartmannshof sperrte die Bundesstraße 14 halbseitig ab und leuchtete die Einsatzstelle aus. Zwei Ihrer Feuerwehrsanitäter bereiteten zusammen mit dem Rettungsdienst die Rettung des Patienten vor. Innerhalb kürzester Zeit konnte der Patient mit Hilfe der Hersbrucker Drehleiter zu Boden gebracht und dem Rettungsdienst übergeben werden.​

Einsatzbilder:

 

Einsatz Nr. 23 - 31.08.2016

Einsatzart:​ Brandeinsatz

Alarmstichwort: Brand Stoppelfeld

Einsatzort:​ Heuchling - Hegendorf

Alarmierungszeit: 15.20Uhr

Einsatzende:​ 16.30Uhr

Fahrzeuge:​ MZF, HLF

Einsatzleiter:​ Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: FF Hubmersberg, FF Pommelsbrunn, FF Hohenstadt

Einsatzbericht:​

Am Mittwochnachmittag wurden die Feuerwehren Hubmersberg, Pommelsbrunn, Hartmannshof und Hohenstadt zu einem brennenden Stoppelfeld zwischen Heuchling und Hegendorf alarmiert. Die Rauchwolke war bereits von weiten sichtbar. Insgesamt sind über 3 Hektar Ackerfläche in Brand geraten. Landwirte verhinderten bereits mit Grubber und Güllefässern eine noch größere Ausbreitung. Durch die eintreffenden Feuerwehren wurden vor allem die Feldränder zu angrenzenden Äckern und Wäldern abgelöscht. Auch alt bewährte Technik wie die „Waldbrandpatsche“ leistete wieder gute Dienste. Als „einsatztaktischen“ Erfolg zeigte sich wieder der Verzicht auf große Schlauch-Längen. Durch den Einsatz einer kleinen D-Leitung(kleinster Feuerwehrschlauch) bei solchen Flächenbränden, konnte mit wenig Wasserverbrauch eine erhebliche Löschwirkung erzielt werden. Durch das umpflügen der Fläche mit landwirtschaftlichem Gerät konnte eine erneute Entzündung bzw., Ausbreitung verhindert werden. Nach einer Stunde konnten die Feuerwehren wieder einrücken.

Einsatzbilder:

 

Einsatz Nr. 24 - 06.09.2016

Einsatzart:          Brandeinsatz

Alarmstichwort: Brand Zimmer

Einsatzort:          Pommelsbrunn – Nürnberger Straße

Alarmierungszeit: 21.00Uhr

Einsatzende:     22.00Uhr

Fahrzeuge:         MZF, HLF

Einsatzleiter:     Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: Kreisbrandinspektion, FF Pommelsbrunn, FF Hohenstadt, FF Eschenbach, FF Hersbruck, Rettungsdienst, Polizei

Einsatzbericht

Am Dienstagabend wurden wir zu einem Zimmerbrand nach Pommelsbrunn gerufen. Eine Person befand sich noch im stark verrauchten Gebäude. Umgehend konnten die Atemschutztrupps aus Pommelsbrunn, Hartmannshof und Hohenstadt den Vermissten aus seiner Wohnung Retten und das angebrannte Kochgut auf dem Herd ablöschen. Das Gebäude wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und anschließend mit Hilfe eines Hochdrucklüfters vom Brandrauch befreit. Nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.

Einsatzbilder:

 

Einsatz Nr. 25 - 11.09.2016

Einsatzstichwort: Brandeinsatz

Alarmstichwort: Anforderung ILS Amberg - B3 Unklare Rauchentwicklung

Einsatzort: Haunritz - Heilbronntal

Alarmierungszeit: 19.04 Uhr

Einsatzende: 19.52 Uhr

Fahrzeuge: MZF, HLF

Einsatzleiter: Brunner, Thorsten

WeitereEinsatzkräfte: Kreisbrandinspektion, FF Pommelsbrunn, FF Weigendorf, FF Haunritz/Högen,
FF Sulzbach-Rosenberg, FF Neukirchen, FF Kirchenreihnbach, FF Lehenhammer, FF
Etzelwang, FF Schmidtstadt, FF Fürnried, FF Sunzendorf, Rettungsdienst, Polizei

Einsatzkurzbericht: Am Sonntagabend wurden wir zu einer unklaren
Rauchentwicklung nach Heilbronntal gerufen. Eine private Feuerstelle hatte
vermutlich das gesamte Tal verraucht. Nach einer knappen Stunden konnten die
Einsatzkräfte wieder nach Hause zurückkehren.

 

Einsatz Nr.: 26 - 03.10.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Alarmstichwort: VU mehrere PKW – Person eingeklemmt

Einsatzort: B14 Pommelsbrunn - Hartmannshof

Alarmierungszeit: 17.04Uhr

Einsatzende: 18.30Uhr

Fahrzeuge: MZF, HLF

Einsatzleiter: Brunner Thorsten

Weitere Einsatzkräfte: FF Pommelsbrunn, Kreisbrandinspektion, Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Am Montagnachmittag ereignete sich auf der Bundestraße 14 zwischen Pommelsbrunn
und Hartmannshof ein folgenschwerer Unfall mit 3 Fahrzeugen. Die „schwangere“
Beifahrerin eines beteiligten PKWs, musste Aufgrund des Verdachtes einer
Wirbelsäulenverletzung schonend aus Ihrem Fahrzeug gerettet werden. Der Fahrer
und die beiden Kleinkinder blieben glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehren
Hartmannshof und Pommelsbrunn öffneten am Heck des Fahrzeuges das Dach, um die
Patientin „achsengerecht“ aus dem PKW zu holen.

Einsatzbilder:

 

Einsatz Nr.: 27 - 03.10.2016

Einsatzart: First Responder

Alarmstichwort: First Responder Einsatz

Einsatzort: Pommelsbrunn - Ortsgebiet

Alarmierungszeit: 17.40Uhr

Einsatzende: 18.30Uhr

Fahrzeuge: MZF

Einsatzleiter: Ringer Harald

Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Noch während des schweren Verkehrsunfalls auf der B14 rückten ein Teil unsere Feuerwehrsanitäter zu einem First Responder Einsatz nach Pommelsbrunn ab. Da zeitnah kein Rettungsdienst mehr zur Verfügung stand, übernahm die Feuerwehr die Erstversorgung der Patientin.