Doppelfest der Feuerwehr

Hartmannshof (fm) Es war eine gute Idee der Feuerwehr, gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Die Fahrzeugübergabe ihres neuen Mannschaftstransportwagens (MTW) und am nächsten Tag das jährliche Dorffest. So brauchte man die Halle nur einmal für die Festivitäten zu räumen.

Am Freitagabend wimmelte es auf dem Gelände nur so von den blauen Uniformen der eigenen und benachbarten Wehren. Der neue MTW wartete girlandengeschmückt auf die Segnung. „Doppelfest der Feuerwehr“ weiterlesen

Tödlicher Verkehrsunfall – LKW erfasst Fußgänger

Hartmannshof – Am Montag, den 10.Juli ereignete sich auf der Bundesstraße 14 bei Hartmannshof ein schwerer Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache wurde ein 84-jähriger Fußgänger von einem LKW erfasst. Das Unfallopfer verstarb noch an der Unfallstelle. Die B14 blieb für fasst 4 Stunden komplett gesperrt.

Um 14.48 Uhr wurde die Feuerwehr Hartmannshof mit der Meldung „Person von LKW erfasst“ alarmiert. Innerhalb weniger Minuten waren die Einsatzkräfte vor Ort. „Tödlicher Verkehrsunfall – LKW erfasst Fußgänger“ weiterlesen

Hartmannshofer beschaffen Defibrillator

Hartmannshof  –  Der Erlös der Hartmannshofer Weihnachtsmeile ist wie gewohnt für einen guten Zweck bestimmt. Diesmal wurde ein Defibrillator für die Hartmannshofer Bevölkerung beschafft. Dieser „Lebensretter“ wurde im Foyer der Sparkasse, für jeden zugänglich angebracht.

Ein Defibrillator, auch AED genannt, ist ein Gerät zur Behandlung von lebensgefährlichen Herzrhythmusstörungen mittels Stromschlägen. In vielen Bahnhöfen und auf öffentlichen Plätzen sind diese Geräte mittlerweile angebracht. „Hartmannshofer beschaffen Defibrillator“ weiterlesen

Feuerwehr füllt Eisplatz

Hartmannshof  –  Am Freitagmorgen hatte die örtliche Feuerwehr bei -18°C den Hartmannshofer Eisplatz vom Schnee befreit und mit Wasser gefüllt. Es entstand eine schöne Eisfläche für Kinder und Erwachsene. Ob Schlittschuhlauf oder Eisstockschießen, jeder konnte die freien Wintertage genießen.

Unter der Leitung der beiden Kommandanten Thorsten Brunner und Stefan Ringer machten sich bei eisiger Kälte eine Abordnung motivierter Einsatzkräfte am „Dreikönigstag“ auf zum Eisplatz. „Feuerwehr füllt Eisplatz“ weiterlesen